Keine Fake-News

Release-Woche! Und unsere Cat-Lady fangurlt ein wenig. Thirty Seconds to Mars haben ihr fünftes Studioalbum „America“ ?? veröffentlicht.

Das Albumcover – simpel, aber prägnant.

America

Sechs amerikanische Namen, welche eine Suchmaschine ausgespuckt hat. Thirty Seconds to Mars übt mit diesem Album Kritik an ihr Heimatland aus und verbindet dies trotzdessen mit originellen Musikstücken.

Zwar ist der Musikstil nicht ganz unser Fall, aber damit unsere Cat-Lady zufrieden ist, führen wir das Album auch in unsere Charts ein (sie hat versprochen, dass es dann Essen gibt☝?).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Die Stollis

Wir sind die Stollis Katzen.

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

%d Bloggern gefällt das: