Ein Tag wie jeder andere

Manchmal muss man sich auch mal dazu zwingen, etwas zu erledigen.
Manchmal fehlt eben der nötige Ansporn.
Manchmal braucht man jemanden wie uns, der einem sagt: BEWEG DICH DOCH.

Das ist aber nichts Schlimmes. Dafür sind wir ja da. Um euch aufzuheitern, euch zu ermutigen, euch zu zeigen, dass wir nun eben sehr Hunger haben und gleichzeitig spielen, schlafen und kuscheln wollen. Eben alles auf einmal! So läuft es im Leben schließlich.
Also hier ein Bildchen zum Montag, dem neuen Start in die Woche. Wir geben euch Kraft und halten euch fest mit unseren Pfoten. ♥

4 Kommentare zu „Ein Tag wie jeder andere

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

%d Bloggern gefällt das: