Kleine Mahlzeiten

Haben wir euch schon von unserer Vorliebe für Joghurt erzählt?

Egal wer und wann einen selbstgemachten oder gekauften Joghurt herbeizaubert…
Hat diesen nicht mehr lang!

Durchaus sind Milchprodukte nicht gut für unseren zartbesaiteten Magen. Schnell muss der zugeführte Inhalt auch mal wieder raus (aber eigentlich kommt das nur vor, wenn wir uns zu schnell an einer Mahlzeit labten). So ein kleiner Schlupp Joghurt…

Unsere Hauselfen achten jedoch darauf, dass nichts geklaut wird. Solche miesen Verräter.

3 Kommentare zu „Kleine Mahlzeiten

Gib deinen ab

  1. Hach, ihr beiden, da könnt ihr euch mit Mimi die Pfote geben, sie liebt Joghurt auch, und ab und zu darf sie auch ruhig mal ran. Ansonsten bin ich da auch so der miese Verräter, lach!
    Gute Nacht und liebe Grüße
    Monika und Mimi.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

Die Stollis

Wir sind die Stollis Katzen.

Schreiben als Hobby, kreativ sein - Poetik für Anfänger

Aus den Aufzeichnungen der Skáldkonur: Wo Worte sich zu Texten fügen, ist es Zeit für den Barden seine Geschichten zu erzählen.

%d Bloggern gefällt das: